Login
  • Username:

    Password:
  • Remember my login on this computer
  • Register
Categories
Users online
  • Users: 1 Guest
  • 1 User Browsing This Page.
    Users: 1 Guest

  • Most Users Ever Online Is On January 1, 2014 @ 9:14 am

Ikoma Camp

MAMBO VIPI!
wie gehts euch meine süßen? ich bin so happy hier zu sein, weiß garnicht womit ich anfangen soll. ich versuch es mal der reihe nach die tage zu beschreiben, soweit es geht.
17. - 19.oct:chillen im highview hotel und den ganzen tag in der sonne liegen xD
ach da war ja doch noch was… dort war eine deutsche gruppe, mit denen mich dann auch unterhalten habe. war sogar eine aus berlin dabei. Hi nadine XD ich hoffe doch das so dein name war, ich hab leider deine email adresse ausversehen weckgeschmissen, kannst mir ja mal ne mail schicken oder hier posten :)

Am 20.oct ging es dann los nach ikoma.. da ich mit zwei gästen mitgefahren bin, hatte ich mit denen eine safari gemacht im serengeti national park. da waren löwen, elefanten, massen von zebras und gnus, impalas (kein plan wie die in deutsch heißen und keen plan was noch. ich beschreib mal die zwei besten situationen… da war eine herde elefanten so 7 oder 8, diese standen an einem baum und auf diesem baum war ein löwe xD
der konnte aber nichts machen, weil elefanten wesentlich stärker sind als löwen und sie diese deswegen auch nicht angreifen.
die zweite situation war folgende… zwei junge männliche löwen chillen auf einem baum und der eine springt ohne zu überlegen runter, kurze zeit später versucht es auch der andere… traut sich aber nicht ganz, hatte irgendwie ein wenig angst XD ein löwe der angst hat XD naja nach dem er es das vierte mal versucht hatte sind wir weiter gefahren. dann sind wir angekommen hab mit den gästen gegessen und yo…
nächsten tag musste ich dann anfangen zu arbeiten. hatte zunächst die zimmer sauber gemacht mit zwei mädels und jetzt arbeite ich aber im essensraum, was so viel heißt wie das ich die gäste bediene/betreue… den essensraum aufräume säubere etc. halt als kellner arbeiten. Ihr glaubt garnicht was ein spass das macht, man trifft so viele unterschiedliche leute aus tausend nationen, man unterhält sich halt auch mit denen.

die angestellten sind auch alle super nett. hier ist ein typ der ist auch 20 und somit war gleich eine art verbindung zwischen uns, er arbeitet hier auch als kellner für 5monate. das beste zu ihm kommt noch…. seine freundin ist die tochter des cheffes (dem höchsten chef, von allen hotels)

dann ist hier noch die köchin der angestellten die total auf mich steht XD aber naja… nicht grad mein geschmackt. dicke titten, kleiner bauch, dicker afrikanischer arsch. is mir überall ein bisschen zuviel^^
das schöne ist… sie wächst meine Sachen^^ und ihr name ist highlight.

ach ja meine unterkunft ist ein riesen zelt, aber ich schlafe lieber dort als in den hütten, wo ich eine nacht geschlafen habe. die sache ist nämlich die… die zelte sind wirklich richtig dicht, die hütten haben ein stroh dach und zwischen wand und dach ist eine lücke und naja… da kommen ale insekten rein. MEGA GROßE SPINNEN! körper:2cm durchmesser ,mit beinen: 5-7 cm denk ich mal :o
also ich hab ja nichts gegen spinnen, aber wenn die so groß sind…. in der ersten nacht lag ich echt im bett, hatte das licht ausgemacht und dachte mir nur so “bitte komm nicht in mein bett!” *cry* XDD

OH fast das beste vergessen! waren wa letzten in dem nahe liegenden dorf ikoma saufen und auf dem weg zurück, wollten wir auf die “strasse” abbiegen die zu unserem camp führt, steht da erstmal ein löwe mitten auf der strasse vo dem auto und direkt neben dem auto noch einer 0.0 nur leider hatte ich mein cam nicht dabei :(
ach ja und ein paar tage davor waren wir in dem anderen dorf saufen *rolf* und auf dem rückweg sind wir zu 6. im dunkeln durch den busch gelaufen, wo löwen, leoparden usw. seinen können, aber das war noch nicht alles…. genau dort ist dann auf einmal mein kumpel umgefallen und hat “geschlafen” naja die anderen meinten aber das wäre normal, ihm ist es nicht erlaubt bei hitze zu laufen, das krasse war er hatte zwischen durch immer anfälle… hat total gezuckt mit allen körperteilen und ist sogar weg gerannt! wir konnten nichts anderes machen als ihn festzuhalten und zuwarten das er aufwacht. das hatte jedoch mind. eine stunde gedauert und das im dunkeln im busch… :o

yo und gestern waren wir dann in der “nahe” liegenden stand um ein bisschen spass zu haben, weil ist low sesion und wir hatten keine gäste. wollten in club gehen und haben davor in einer bar noch ein wenig getrunken und naja da sahs ich mit meinem kumpel allein, weil die anderen grad keine ahnung wo waren und da haben wir irgendwelche leute dann kennen gelernt. an einem anderem tisch sahs eine MEGA WIRKLICH MEGA geilet mädel und die “unkown” leute haben wir dann erstmal die nummer geklärt, naja leider ist sie nicht in club gekommen, obwohl sie es eigentlich meinte. wir mussten heute zurück fahren, weil wir spontan gäste bekommen haben, werden aber bestimmt die nächsten tage wieder dort hinfahren, mal schauen was da so geht :)
ach ja… das hotel war der letzte müll… neben dem hotel war ein club und die hatten so mega laut musik an das ich nicht schlafen konnte, hab heute grad mal ne stunde oder zwei geschlafen-.-

so ich glaub das reicht nun aber erstmal… der generator wird in einer stunde ausgeschaltet und ich will noch ein film schauen.

liebet und vermehret euch!

Print This Post Print This Post
720 views
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading ... Loading ...

2 Responses to “Ikoma Camp”

  1. fab Says:

    ach ja genau…. mit den fingern essen macht verdammt viel spass :D

  2. Susi Says:

    liebet und vermehret euch haste von marta geklaut :O :)

    ich will auch reiche freunde!!!!!!!!!!!!!!!!!!! xDne is mir eig wurscht. naja

    zumindest lässt dein deutsch nach xD ich nicht kapieren ^^ aber so grob gehts schon ^^ nur einzelheiten nicht ^^

    kann man keine afrikanischen kondome nehmen? oO

    VIEL SPASS =)

Leave a Reply